FROWEIN GMBH & CO. KG
Das „neue“ Detmol-fum mit dem Wirkstoff Vaporthrin.
Home - Das „neue“ Detmol-fum mit dem Wirkstoff Vaporthrin.


Das „neue“ Detmol-fum mit dem Wirkstoff Vaporthrin.

März 2013

Das Beste ist gerade gut genug. Egal, ob Sie Motten, Stubenfliegen, Schaben, diverse Käferarten oder die Rote Vogelmilbe bekämpfen – unsere Labor- und Praxisversuche kamen alle zum gleichen Ergebnis: höchstmögliche Wirkung. Auch die Anwendersicherheit bietet ein Höchstmaß an Möglichem: unbrennbares Sicherheitstreibgas. Wie sieht es mit den Kennzeichnungsauflagen aus? Detmol-fum ist lediglich mit dem Gefahrstoffsymbol „umweltgefährlich“ eingestuft. Keine weiteren Kennzeichnungsauflagen! Sie sehen also: Detmol-fum ist an Superlativen nicht zu überbieten.
Gibt es überhaupt noch ein Argument, ein anderes Produkt einzusetzen? Wir meinen NEIN. Denn mehr an Sicherheit kann ein Produkt nicht mit sich bringen. Und darauf kommt es letztendlich an.
Neben der richtigen Anwendung ist das eingesetzte Biozid für Ihren Erfolg und für die Effektivität der Maßnahme ein sehr wichtiger Bestandteil bei Ihrer Schädlingsbekämpfung. Machen Sie also keine Kompromisse und überzeugen Sie sich selbst – Sie werden begeistert sein.






« zurück